Sunday, 30. August 2015
Die Bürger machen hier die Schlagzeilen
 
: Einführung : FAQ : AGB / Impressum : Werbung schalten
: News : Archiv : News einsenden

KapitalAnleger-Echo
Die Stimme der Anleger

Anzeige:

 

Mit Expertenrat in die Pleite?
Besser ist, durch die Erfahrung anderer Anleger profitieren!

Informieren Sie hier andere Anleger über Ihre Anlageerfolge und Ihre Erfahrungen im freien Kapitalmarkt.
Von diesen Empfehlungen und Warnungen aus der Praxis profitieren ALLE!

Donnerstag, 27 August 2015 - 13:50 Uhr

 
18 Hits
HOPPLA – REINGEFALLEN! NA UND, WAS SOLL’S!?
Anlegerschutz in Deutschland? Was hilft das Anlegerschutzgesetz?
Druckversion zeigen
„Zu wenig, zu spät!“ – Die Fachleute sind sich einig. Dem neuen Anlegerschutzgesetz wird mit einer gehörigen Portion Skepsis entgegen getreten. Aus Anlegersicht sollte man allerdings die kleinen Siege feiern. ...mehr

Link: Direkter Link zum Kontaktformular:
 
  von Roosen   


Donnerstag, 27 August 2015 - 10:10 Uhr

 
18 Hits
HTB Sechste Hanseatische Schiffsfonds GmbH & Co. KG: Angebot zur Anteilsübernahme
Vollständige Rückabwicklung und Erstattung der ursprünglichen Investition, Freistellung von Außenhaftung.
Druckversion zeigen
Aktuell wird den Anlegern des gefloppten Fonds HTB Sechste Hanseatische Schiffsfonds GmbH & Co. KG der Verkauf ihrer Beteiligung zu Euro 1,- nebst "Besserungsabrede" angeboten. Der Kaufvertrag soll eine "Haftungsfreistellung" enthalten und vor Rückforderungen der spärlichen bisherigen Ausschüttungen schützen. Doch Vorsicht ist angezeigt. ...mehr

Link: Direkter Link zum Kontaktformular:
 
  von Roosen   


Mittwoch, 26 August 2015 - 16:05 Uhr

 
20 Hits
VERMITTLUNG VON ANLAGEN
KAPITALANLAGEBETRUG AUCH NACHTRÄGLICH MÖGLICH
Druckversion zeigen
Mit seinem Urteil vom 12.05.2015 (VI ZR 108/14) hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass ein Kapitalanlagebetrug im Sinne von § 264a (1) StGB auch dann vorliegt, wenn nachträglich unrichtig gewordene Werbemittel einem größeren Kreis von Anlegern oder Interessenten zugänglich gemacht werden. ...mehr

Link: Direkter Link zum Kontaktformular:
 
  von Roosen   


Mittwoch, 26 August 2015 - 11:24 Uhr

 
21 Hits
STAATLICHER VERFALLSANSPRUCH CONTRA ERSATZANSPRÃœCHE VON ANLEGERN

Druckversion zeigen
Am 10. Dezember 2015 entscheidet der 3. Strafsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) über eine Revision der Staatsanwaltschaft, die darauf begründet ist, dass das Landgericht keine Feststellung bezüglich einer Verfallsanordnung getroffen hat, weil Ersatzansprüche von Anlegern bestehen. (3 StR 163/15) ...mehr

Link: Direkter Link zum Kontaktformular:
 
  von Roosen   


Montag, 24 August 2015 - 15:11 Uhr

 
29 Hits
Dubai Sports City GmbH & Co. KG verweigert einem Anleger die Herausgabe der Adressen von Mitgesellschaftern

Druckversion zeigen
Dubai Sports City GmbH & Co. KG zahlt lieber Zwangsgelder als einem Anleger die Anschriften seiner Mitgesellschafter zum Informationsaustausch mitzuteilen. ...mehr

Link: Direkter Link zum Kontaktformular:
 
  von Roosen   


Seiten (720): [1] 2 3 4 5 6 ...
 
Newssystem by imediatec.de

 

 
 
     Letzte 5 Meldungen:      Neu im Archiv:  
 
»   HOPPLA – REINGEFALLEN! NA UND, WAS SOLL’S!?
von Roosen (27.08.2015 - 13:50 Uhr)
»   HTB Sechste Hanseatische Schiffsfonds GmbH & Co...
von Roosen (27.08.2015 - 10:10 Uhr)
»   VERMITTLUNG VON ANLAGEN
von Roosen (26.08.2015 - 16:05 Uhr)
»   STAATLICHER VERFALLSANSPRUCH CONTRA ERSATZANSPR...
von Roosen (26.08.2015 - 11:24 Uhr)
»   Dubai Sports City GmbH & Co. KG verweigert eine...
von Roosen (24.08.2015 - 15:11 Uhr)
   


»   US Hypotheken Renditefonds GmbH & Co. KG 1 und 2:
von Roosen (24.08.2015 - 15:09 Uhr)
»   Neckermann Neue Energien AG:
von Roosen (24.08.2015 - 15:08 Uhr)
»   Widerruf von fehlerhaften Baufinanzierungen stÃ...
von Roosen (22.08.2015 - 11:23 Uhr)
»   Pressespiegel EEV Erneuerbare Energie Versorgun...
von Roosen (21.08.2015 - 15:36 Uhr)
»   Vom 1. bis 3. 9. 2015 sind außerordentlichen G...
von Roosen (21.08.2015 - 15:34 Uhr)

alle Archiv-Einträge

 
 
 
BSZ © 2005